Ideenpool

Als Anregung für euch in den Gemeinden... 

Foto zu Frauenfrühstück

Frauenfrühstück & Vorträge

In der Gemeinde Hannover-Süd gibt es ideale Bedingungen. Ein großes Kirchengebäude mit eigener Caféria steht zur Verfügung. Eine Schwester lädt regelmäßig zum Frauenfrühstück ein, es wird angereichert mit Vorträgen, die die Frauen interessieren, z. B. auch über die Entwicklung von Junia heute.

Diese Idee kann bestimmt in vielen Gemeinden umgesetzt werden, auch ohne Caféteria, und wenn Corona es wieder zulässt.

Foto zu Mailing Whatsappaktion

Mailing | Whatsapp-Aktion

Du sendest – zur Zeit besonders wichtig – einfach mal liebe Grüße an Deine Freunde, Glaubens-Geschwister und Amtsträger. Sie merken dann, dass du an sie denkst. Dabei kannst du gut auf Junia heute aufmerksam machen, schickst den Link www.juniaheute.de, oder sogar Flyer oder Plakat mit. Am besten wenn du auch schreibst, dass du dich über ihre Meinung zu Junia heute freuen würdest! Bitte die Empfänger, deine Mail/ Whatsapp an ihre Kontakte weiterzuleiten, dann ist die Aktion perfekt!

Foto zu Meet & Talk

Meet & Talk

Ein Treffen zum Gespräch über glaubensbezogene Themen - in der Gemeinde Ganderkesee, NAK Nord, wird es seit einigen Jahren von zwei  Glaubensschwestern geleitet. Sie moderieren bei Bedarf, sodass alle  Teilnehmenden zu Wort kommen und ihre Themen ansprechen können. Dabei ist auch Raum für kritische Fragen und Anregungen, die auf dem Herzen liegen. Mit einem gemeinschaftlichen Rundgebet wird jeder Termin eingeläutet. 
Zur Zeit findet es online statt!

Foto Gemeindebrief

Gemeindebrief

Der regelmäßig erscheinende Gemeindebrief ist eine gute Möglichkeit, um über Themen zu informieren und wenn möglich auch über Junia heute. In Hannover-Süd gibt es die Gemeindesam, eine mit 600 Stück auflagestarke Zeitschrift, in welcher wir Beiträge veröffentlichen konnten. Wer auch für seine Gemeinde einen Artikel wünscht, kann auf der Downloadseite unsere bisher erschienenen Newsletter für Veröffentlichungen nutzen. Wir schicken bei Bedarf auch Text und Fotos gesondert.

Foto zu Sonntags 5-Uhr-Tee

Sonntags zum 5-Uhr-Tee

Auch eine Möglichkeit um ins Gespräch zu kommen ist folgende Idee: Sonntags einladen zum 5-Uhr-Tee oder zum Gespräch am Kamin, wie auch immer es heißen soll. Jeder Termin steht unter einem bestimmten eigenen Motto, zu welchem eingeladen wird und  man sich anmelden kann, wenn das Thema interessiert. Zur Zeit, wie auch bei anderen Ideen, ist Corona natürlich ein Hindernis. Doch wir hoffen auf bessere Zeiten für gemeinsame Treffen mit tollen Gesprächen!

Foto zu Begrüßungsdienst

Begrüßungsdienst - ja oder nein?

Zu Coronazeiten sicherlich nicht wie gewohnt, doch in jeder Gemeinde wird diese Aufgabe zumeist von Amtsträgern durchgeführt. Es gibt jedoch auch Gemeinden, in denen Schwestern und Brüder, Jugendliche, Kinder und Senioren diese Aufgabe übernehmen. 
Das Sichtbarmachen von Frauen in solch einem Dienst kann Akzeptanz schaffen für Frauen in geistlichen Ämtern. Ein Mangel an Amtsträgern sollte nicht der Grund sein.

Orgateam und Gemeindegremium

Orgateam

Im Orgateam oder Gemeindegremium gibt es besonders viele Möglichkeiten, um ins Gespräch zu kommen. Nicht nur Weihnachtsfeiern und Frühjahrsputz stehen auf dem Plan, sondern alles, was nicht dem reinen Gottesdienst zuzuordnen ist, ist hier zu regeln. Und das ist viel!  Unterrichte, Musikalisches, Andachten planen und durchführen gehören dazu wie auch die Beratung des Vorstehers. Ja, tatsächlich - Aufgabe der Gemeindemitglieder.

Foto Flyer Junia heute

Flyer und Plakat

Auf unserer Downloadseite sind ein Plakat und ein Flyer herunter zu laden und können ausgedruckt und verteilt werden. Vielleicht ist ein Aushang am schwarzen oder weißen Brett in der Gemeinde möglich? Oft möchte der Vorsteher gefragt werden. Versucht es einfach und danke für die  Unterstützung von Junia heute.

T-Shirts mit individuellem Design

T-Shirts

Juchu, unsere T-Shirt-Designs sind fertig und stehen zum Download bereit! Nun könnt ihr individuelle Shirts bedrucken lassen - oder eine Maske?  Vielleicht braucht ihr ein Geschenk für eine Freund*in? Oder ihr wollt mal wieder einen Gottesdienst besuchen, solange es möglich ist? Mit einem eigenen T-Shirt könnt ihr ein Statement abgeben! 

Schaut unter Downloads und lasst euch überraschen...

Foto Andacht vorbereiten

Eine Andacht

"Möchte jemand von euch eine Andacht gestalten?" so die Frage des Vorstehers. Eine Schwester bietet an, eine Andacht zu übernehmen, komplett und einschließlich aller Gebete. Sie soll an einem Mittwochabend gehalten werden, anstelle des Gottesdienstes, der nicht stattfinden kann. Nun folgt eine intensive Zeit der Vorbereitung, eine besondere Verbindung zu Gott und dann - eine gelungene Andacht per Zoom! Lest hier wie es der Schwester erging.

Foto zu Bücherausleihe

Buchausleihe

Unsere Buch- und Filmtipps habt ihr schon entdeckt? Wie wäre es mit einer eigenen Gemeindebibliothek, eine Buchausleihe in kleinem Stil. Bestimmt kennt ihr die Orte, in denen Bücher zum Tauschen ausgelegt sind? In der Gemeinde können ebenso Bücher gesammelt werden - Theologisches, Neuapostolisches, Bücher zu Frauenordination und Kirche. Eine Möglichkeit, den eigenen Bücherschatz mit anderen zu teilen.

Foto- eigene Iddeen

Eigene Ideen?

Hast auch du Ideen, die in einer Gemeinde durchgeführt werden können oder schon bei euch praktiziert werden? Gerade zu Coronazeiten sind neue Ideen wichtig. Teile sie uns gerne mit. Danke dafür!